Hyundai N Vision 74 als "Instant Icon" bei den jährlichen TopGear.com Awards ausgezeichnet

Hyundai N Vision 74 als "Instant Icon" bei den jährlichen TopGear.com Awards ausgezeichnet

Hyundai konnte bei den TopGear.com Awards 2022 einen der prestigeträchtigsten Preise gewinnen: Das Projekt N Vision 74 "Rolling Lab" wurde zum "Instant Icon" gekürt.

  • Der bahnbrechende N Vision 74 von Hyundai erhält die begehrte Auszeichnung der TopGear.com Awards
  • Der weltweit erste Hochleistungs-Wasserstoff-Hybrid wird für sein atemberaubendes Aussehen und seine innovative Technologie gelobt und stellt die Autos der berühmtesten Marken der Welt in den Schatten
  • TopGear.com Awards zeichnen die besten Autos der letzten 12 Monate aus


​Hyundai konnte bei den TopGear.com Awards 2022 einen der prestigeträchtigsten Preise gewinnen: Das Projekt N Vision 74 "Rolling Lab" wurde zum "Instant Icon" gekürt.

Hyundai stellte den N Vision 74 anfangs dieses Jahres vor. Er gilt als Interpretation der Hyundai N-Division für eine Art und eine Kombination von Fahrvergnügen mit Nachhaltigkeit und viel Performance, jenseits der vollelektrischen Fahrzeuge. Das einzigartige Fahrzeug steckt voller experimenteller Technologie, indem es die innovative Brennstoffzellen-Hybrid-Architektur von Hyundai mit einem gewagten Design kombiniert und eine aufregende Vision des Unternehmens für die Zukunft zeigt.

Die TopGear.com-Jury beschrieb es so: «Was der N Vision 74 so geschickt macht, ist die Verknüpfung mit einem Aussehen, das auf einen "Was-wäre-wenn"-Moment in der Vergangenheit von Hyundai verweist und gleichzeitig Ideen für zukünftige Hochleistungsantriebe vorstellt. Er ist das, was die Ingenieure ein 'rollendes Labor' nennen. Und er brauchte keine grosse Messehalle, um zu glänzen. Sein digitaler Start liess weltweit die Kinnladen auf die Tastaturen fallen und demonstriert die liebenswert bescheidene Zuversicht, mit der die koreanischen Autobauer gerade jetzt aufwarten, wo die verunsicherte alte Garde in Europa um ihre Bedeutung kämpft. Er ist damit in mehr als einer Hinsicht ein Showstopper.»

Hyundai nutzt seine rollenden Labore, um Wege zu finden, mit verschiedenen Technologien zu arbeiten. Was den N Vision 74 aber wirklich unverwechselbar macht, ist die Art und Weise, wie er die Vergangenheit und die Zukunft des Unternehmens miteinander verknüpft. Vom Design her kommt er als Hommage an das zeitlose Pony Coupe-Konzept von Giorgetto Giugiaro, während er unter seinen ikonischen Linien die batterieelektrische Technologie in Kombination mit einem Brennstoffzellen-Elektrofahrzeug (FCEV) nutzt. Hyundai zeigt damit das Potenzial von wasserstoffbasierten Hochleistungsfahrzeugen, wie es erstmals im N 2025 Vision Gran Turismo-Konzeptfahrzeug von 2015 vorgestellt wurde.

Gegenüber den aktuellen Wasserstoff-Elektrofahrzeugen mit integrierten Brennstoffzellenstapel und direkter Einspeisung des Stroms in die Elektromotoren kommt beim N Vision 74 eine zusätzliche Hochleistungsbatterie zum Einsatz. Dies optimiert die Spitzenlast der Batterien und hält sie permanent im optimalen Temperaturbereich, um eine gleichmässige Energieversorgung zu gewährleisten. Die Antriebseinheit ist auf hohe Ausdauer und schnelles Aufladen unter Rennstreckenbedingungen ausgelegt. Die Ingenieure entwickelten eine spezifische Steuerung, damit die beiden verschiedenen Energiequellen in maximaler Synergie und Effizienz zusammenarbeiten können. Wenn nicht die volle Leistung benötigt wird, treibt die Brennstoffzelle das Auto an. Sobald eine hohe Leistung erforderlich ist, arbeiten die beiden Systeme zusammen.

Das Ergebnis ist ein vollwertiges Fahrzeug mit einer Leistung von über 500 kW, einem Drehmoment von mehr als 900 Nm, einer Höchstgeschwindigkeit von über 250 km/h, einer Reichweite von über 600 km und der Möglichkeit, in fünf Minuten zu 80 Prozent aufzutanken.

Die Anerkennung von TopGear.com für die Ingenieurskunst und das atemberaubende Design des N Vision folgt auf eine Reihe hochkarätiger Auszeichnungen für die aktuelle Pkw-Palette von Hyundai, darunter World Car of the Year 2022, World Electric Vehicle of the Year 2022 und World Car Design of the Year 2022 für den elektrischen IONIQ 5.

Ashley Andrew, Managing Director von Hyundai Motor UK: «Bei den TopGear.com Awards mangelt es in diesem Jahr sicherlich nicht an potenziellen Ikonen. Umso grösser ist die Ehre für unseren N Vision 74, einen solch illustren Preis zu gewinnen. Dieses Auto vereint ganz klar die Kernpunkte der aktuellen und zukünftigen Vision von Hyundai, einschliesslich Design und Innovation, sowie die Leistungsabsichten unserer N-Division. Diese Qualitäten sind in den heute verkauften Fahrzeugen von Hyundai offensichtlich. Aber der N Vision 74 zeigt, dass auch die Zukunft sowohl bahnbrechend als auch unglaublich aufregend sein wird.»

2022-11-30_Pressemitteilung_Hyundai N Vision 74_Instant Icon bei TopGear.com Awards_DE.pdf 105 KB
Nicholas Blattner Head of Public Relations

 

Über HYUNDAI SUISSE

Ihr Ansprechpartner - Gerne steht das Public Relations Team Medienschaffenden für Auskünfte zur Verfügung. Für generelle Anfragen wenden Sie sich bitte an [email protected]

HYUNDAI SUISSE – Astara Mobility Switzerland AG ist der offizielle Importeur für Hyundai in der Schweiz. Die Erwähnung bestimmter Ausstattungen und Spezifikationen in den Pressemitteilungen ist nicht verbindlich. Gewisse Angaben, Ausstattungen und Zahlen sind für Modelle ausserhalb des Schweizer Marktes bestimmt.


HYUNDAI SUISSE
Astara Mobility Switzerland AG
Brandbachstrasse 6
8305 Dietlikon